06045 - 952520 info@accu-24.de

Motorradbatterien

Wie finde ich die richtige Motorradbatterie?

Kapazität auf Batterie

Die sicherste Methode

Notiert Euch die Kapatität (in Ah auf der Batterie angegeben) sowie die Abmessungen Eurer alten Batterie. Filtert in unserem Onlineshop nach der Kapazität und vergleicht anschließend die Maße der alten und neune Batterie. Schaut auch nach einer größeren Kapazität der neuen  Batterie, wenn wichtig ist, dass die Abmessungen und die Polanordnung passen. Diese werden in Milimeter angegeben.

Die einfache Methode

Auf Eurer alten Batterie findet Ihr häufig einen sogenannten Japan oder DIN Code. Diesen könnt Ihr, in unserem Shop, direkt oben in Suche eingeben. Der DIN Code besteht aus nur aus Nummern (z.B. 50412). Sollte Euer Code nicht gefunden werden, liegt das häufig daran, dass die Hersteller die Anfangsbuchstaben ändern, z.B. wird aus YTX15-BS auch gerne CTX15-BS. Lasst Euch dadurch nicht verunsichern! Vergleicht zusätzlich die Abmessungen der Batterie.

Unser Motorrad-Batteriefinder

Wählt einfach Euer Motorrad in unserem Batteriefinder aus. Ihr benötigt hierfür lediglich den Hersteller, den Hubraum und das Modell. Leider kommt es vor, dass eine andere Batterie innerhalb einer Serie von Herstellern verbaut wurde als in unseren Zuordnungslisten angegeben. Prüft auf jeden Fall die Abmessungen der Batterie.

Kontakt

Ihr habt eine Frage? Dann ruft uns einfach an oder schreibt eine E-Mail.

Gerne könnt Ihr uns auch direkt eine Nachricht senden.

Wir helfen euch gerne weiter!

06045 / 952520
info@accu-24.de

Sende uns eine Nachricht